Foyer | Bühne | Presse | Bildner | Kontakt


Alexander Martynow (Jahrgang 1977) lebt in Berlin

2008–2015 Vorstandsmitglied im Bund der Szenografen e.V.

Was ihr wollt — William Shakespeare
Regie: Herbert Olschok, Premiere 24.06.2017, Theater Heilbronn

Jedermann — Hugo von Hofmannsthal
Regie: Isolde Wabra, Premiere 08.04.2017, Theater Neustrelitz

Noch ist Polen nicht verloren — Jürgen Hofmann
Regie: Herbert Olschok, Premiere 04.02.2017, Theater Chemnitz

Ein Glas Wasser — Eugène Scribe
Regie: Herbert Olschok, Premiere 12.11.2016, Theater Rudolstadt

Er ist wieder da — Timur Vermes
Regie: Swentja Krumscheidt, Premiere 17.09.2016, Theater Neustrelitz

Der Name der Rose — Umberto Ecco
Regie: Herbert Olschok, Premiere 24.06.2016, Theater Konstanz

Lustgarantie — Silke Hassler
Regie: Herbert Olschok, Premiere 08.04.2016, Theater Neustrelitz

Geschichten aus dem Wienerwald — Ödön von Horváth
Regie: Swentja Krumscheidt, Premiere 28.03.2016, Vorpommersche Landesbühne Anklam

Triumph der Provinz — Felicia Zeller
Regie: Herbert Olschok, Premiere 20.02.2016, Vorpommersche Landesbühne Anklam

Delia oder der Liebestest — Franz Molnár
Regie: Oliver Trautwein, Premiere: 23.01.2016, Theater Rudolstadt

Charleys Tante — Brandon Thomas
Regie: Oliver Trautwein, Premiere 31.10.2015, Vorpommersche Landesbühne Anklam

Antigone — Sophokles Bearbeitung John von Düffel
Regie: Isolde Wabra, Premiere 24.10.2015, Theater Neustrelitz

Der Diener zweier Herren — Carlo Goldoni
Regie: Jürgen Kern, Premiere 19.09.2015, Theater Neustrelitz

Die Räuber — Friedrich Schiller
Regie: Oliver Trautwein, Premiere 28.03.2015, Vorpommersche Landesbühne Anklam

Unwiderstehlich — Fabrice Roger-Lacan
Regie: Katka Schroth, Premiere 27.03.2015, Theater Rudolstadt

Weltkrieg für alle — John von Düffel
Regie: Swentja Krumscheidt, Premiere: 22.01.2015, Theater Detmold

Harry und Sally — Nora Ephron
Regie: Christian Kühn, Premiere 30.11.2014, Boulevardtheater Dresden

Der Weibsteufel — Karl Schönherr
Regie: Angelika Zacek, Premiere 22.05.2014, Theater Detmold

Shoot get treasure repeat — Mark Ravenhill
Regie: Herbert Olschok, Premiere 22.02.2014, Vorpommersche Landesbühne Anklam

Endstation Sehnsucht — Tennessee Williams
Regie: Oliver Trautwein, Premiere 26.10.2013, Vorpommersche Landesbühne Anklam

Marlene — Pam Gems
Regie: Jürgen Kern, Premiere 31.05.2013, Vorpommersche Landesbühne Anklam

Elling — Axel Hellstenius
Regie: Swentja Krumscheidt, Premiere 01.02.2013, Comödie Dresden

Das Geheimnis des Dr. Templeton — Wolfram Moser nach Geschichten von Edgar Allen Poe
Regie: Herbert Olschok, Premiere 11.10. 2012, Theater im Palais Berlin

Meine Braut sein Vater und ich — Gerard Bitton und Michel Munz
Regie: Christian Kühn, Premiere 05.10.2012, Comödie Dresden

Die Prinzessin von Celle — Peter Schanz
Regie: Jürgen Kern, Premiere 25.05.2012, Schlosstheater Celle

Die Amateure steigen auf — Steffen Mensching und Michael Kliefert
Regie: Herbert Olschok, Premiere 26.05. 2012, Theater Rudolstadt

Heilige Johanna der Schlachthöfe — Bertolt Brecht
Regie: Jürgen Kern, Premiere 08.03.2012, Vorpommersche Landesbühne Anklam

Purpurstaub — Sean O'Casey
Regie: Herbert Olschok, Premiere 01.12.2012, Theater Rudolstadt

Machos auf Eis — Christian Kühn
Regie: Dominik Petzold, Premiere 20.05.2011, Comödie Dresden

Arsen und Spitzenhäubchen — Joseph Kesselring
Regie: Arne Retzlaff, Premiere 05.02.2011, Landesbühnen Sachsen

Bernada Albas Haus — Federico García Lorca
Regie: Herbert Olschok, Premiere 21.01.2011, Stadttheater Konstanz

Elisabeth — Ferdinand Bruckner
Regie: Barbara Abend, Premiere 10.03.2010, Theater im Palais Berlin

Das Feuerzeug — nach dem Märchen von Hans Christian Andersen
Regie: Jürgen Kern, Premiere 01.11.09, Zinnowitz

Harold und Maude — Colin Higgins
Regie: Herbert Olschok, Premiere 19.09.09, Theater Heilbronn

Minna von Barnhelm — Gotthold Ephraim Lessing
Regie: Jürgen Kern, Premiere 02.06.06, Evangelische Kirche Koserow

An der Arche um Acht — Ulrich Hub
Regie: Swentja Krumscheidt, Premiere 22.03.09, Hessisches Landestheater Marburg

Kabale und Liebe — Friedrich Schiller
Regie: Swentja Krumscheidt, Premiere 30.01.09, Anhaltisches Theater Dessau

Don Juan — Moliére
Regie: Jürgen Kern, Premiere 17.01.09, Vorpommersche Landesbühne Anklam

Das kalte Herz — Piet Oltmanns nach Wilhelm Hauff
Regie: Simone Winde, Premiere 02.11.08, Vorpommersche Landesbühne Anklam

Vineta - Spektakel 2008 — Wolfgang Bordel
Regie: Wolfgang Bordel, Premiere 28.06.08, Vorpommersche Landesbühne Anklam

Der Hauptmann von Köpenick — Carl Zuckmayer
Regie: Jürgen Kern, Premiere 24.11.07, Vorpommersche Landesbühne Anklam

Schloss Gripsholm — nach Kurt Tucholsky
Regie: Swentja Krumscheidt, Premiere 17.11.07, Hessisches Landestheater Marburg

Fräulein Julie — August Strindberg
Regie: Swentja Krumscheidt, Premiere 28.04.07, Zinnowitz

Woyzeck — Georg Büchner
Regie: Swentja Krumscheidt, Premiere 10.03.07, Zinnowitz

Schweyk im 2. Weltkrieg — Bertolt Brecht
Regie: Jürgen Kern, Premiere 03.03.07, Zinnowitz

Die Mitte der Welt — nach Andreas Steinhöfel
Regie: Swentja Krumscheidt, Premiere 13.04.06, Zinnowitz

Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui — Bertolt Brecht
Regie: Jürgen Kern, Premiere 11.03.06, Zinnowitz

Arsen und Spitzenhäubchen — Joseph Kesselring
Regie: Swentja Krumscheidt, Premiere 03.12.05, Zinnowitz

Effi Briest — nach Theodor Fontane
Fassung & Regie: Swentja Krumscheidt, Premiere 26.02.05, Anklam

Seit Frühjahr 2004 Projekte für die Vorpommersche Landesbühne Anklam
u.a. »Kaiserrevue« im Theaterzelt in Heringsdorf (Usedom)
Regie: Jürgen Kern, Premiere 28.05.04

Die Bernsteinhexe — nach W. Meinhold
Regie: Jörg Mihan, Premiere 09.07.06, Evangelische Kirche Koserow

Der zerbrochene Krug — Heinrich von Kleist
Regie: Jürgen Kern, Premiere 02.06.06, Evangelische Kirche Koserow

Galileo Galilei — Bertolt Brecht
Regie: Jürgen Kern, Premiere 08.07.05, Evangelische Kirche Koserow

Tango — Slawomir Mrozek
Regie: Thomas Neumann, Premiere 12.12.03, BAT Berlin

Eine Kleine Zauberflöte — Kinderoper nach Motiven von Mozarts Zauberflöte
Regie: Liis Kolle und Cordula Däuper (Musikhochschule Hans Eisler Berlin), Premieren 14.10.03 Gera und 22.10.03 Altenburg

Nibelungen — Hebbel
Abschluß zum Diplom-Bühnenbildner bei Prof. Peter Schubert, Kunsthochschule Berlin Weißensee, März 2003